Wissen > Beliebte Fehler > B

bereit stellen / bereitstellen

In der Sammlung »Beliebte Fehler« finden Sie häufig vorkommende falsche Schreibweisen.

bereit stellen / bereitstellen
Beliebter Fehler:
bereit stellen
Richtige Schreibweise:
bereitstellen
Das Verb bereitstellen wird nach alter wie auch nach neuer Rechtschreibung zusammengeschrieben, was auch für den Infinitiv mit zu gilt: Es geht darum, dem Kunden ein komplettes Servicepaket bereitzustellen (falsch: bereit zu stellen). Es handelt sich aber um eine trennbare Zusammensetzung, d. h. es wird nur im Infinitiv, im Partizip II und in Nebensatzstellung zusammengeschrieben: Ich stelle bereit, ich habe bereitgestellt.

Neben der Falschschreibung finden Sie die gemäß Duden nach alter sowie neuer deutscher Rechtschreibung richtige Schreibung und eine kurze Erklärung zur Schreibweise, Herkunft, Bedeutung, Synonymen oder Übersetzung.