Forum > Rechtschreibforum

Re: Inversion bei »und«
Autor:Pumene
Datum: Donnerstag, 22.11.2018, 00:08
Antwort auf: Re: Inversion bei »und« (Zuckerschnecke)

Bei eventuellen Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und verbleiben mit freundlichen Grüßen.

a) Inversion wird beendet, zweiter Teil wird ohne Inversion fortgeführt:

Bei eventuellen Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und [wir] verbleiben mit freundlichen Grüßen.

Vorfeld: Subjekt „wir“. Satz ganz normal und nicht „merkwürdig“.

b) Inversion wird beibehalten, zweiter Teil wird mit Inversion fortgeführt:

Bei eventuellen Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und […] verbleiben [wir] mit freundlichen Grüßen.

Dann hätte Deine Argumentation etwas für sich.

Da bei einer Subjektbinnenellipse unklar ist, ob a) oder b) „gilt“ (bzw. weder a) noch b) „gilt“, sondern „gilt“, dass das im ersten Teil nachstehende Subjekt „wir“ sich auch noch auf den zweiten Teil des Satzes bezieht), ist Deine Argumentation nicht zwingend.

Gruß

Pumene

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Wortstellung
Antje -- Dienstag, 20.11.2018, 08:00
Re: Wortstellung
Antonia -- Dienstag, 20.11.2018, 13:04
Inversion bei »und«
Zuckerschnecke -- Dienstag, 20.11.2018, 13:50
Re: Inversion bei »und«
Pumene -- Mittwoch, 21.11.2018, 13:54
Re: Inversion bei »und«
Zuckerschnecke -- Mittwoch, 21.11.2018, 21:26
Re: Inversion bei »und«
Pumene -- Donnerstag, 22.11.2018, 00:08
Re: Inversion bei »und«
Zuckerschnecke -- Donnerstag, 22.11.2018, 18:52
Re: Inversion bei »und«
Pumene -- Donnerstag, 22.11.2018, 21:56
Re: Inversion bei »und«
Zuckerschnecke -- Donnerstag, 22.11.2018, 23:04
Re: Inversion bei »und«
Pumene -- Freitag, 7.12.2018, 22:20
Re: Inversion bei »und«
Zuckerschnecke -- Samstag, 8.12.2018, 17:07
Subjektbinnenellipse
Pumene -- Dienstag, 20.11.2018, 16:04
Re: Wortstellung
Pumene -- Montag, 26.11.2018, 17:44