Forum > Rechtschreibforum

Re: "mit deren Verlobten"/"mit deren Verlobtem"
Autor:Solchyzin
Datum: Dienstag, 1.1.2019, 10:53
Antwort auf: Re: "mit deren Verlobten"/"mit deren Verlobtem" (Haniball Lektor)

Stimmt, dessen und deren werden, wenn nicht als Relativpronomen, auch als vorangestellte Genitivattribute
Nee, wieso denn "wenn nicht als Relativpronomen"?? Guck mal: "Gekko empfahl seiner Tochter, deren Verlobter ihn anödete ..." Geht doch.
Es ist absolut korrekt, wenn man sagt, dass dessen und deren insofern etwas mit dem Genitiv zu tun haben, als dass sie als Genitivattribute benutzt werden können.
Auf welcher Silvesterparty hast du das denn alles aufgeschnappt. Die haben immer was mit dem Genetiv zu tun, auch wenn sie nicht Genetivattribut sind.
antworten


Beiträge zu diesem Thema

"mit deren Verlobten"/"mit deren Verlobtem"
Christina -- Sonntag, 30.12.2018, 20:34
Re: "mit deren Verlobten"/"mit deren Verlobtem"
Haniball Lektor -- Sonntag, 30.12.2018, 23:00
Re: "mit deren Verlobten"/"mit deren Verlobtem"
Solchyzin -- Montag, 31.12.2018, 00:39
Re: "mit deren Verlobten"/"mit deren Verlobtem"
Haniball Lektor -- Montag, 31.12.2018, 21:18
Re: "mit deren Verlobten"/"mit deren Verlobtem"
Solchyzin -- Dienstag, 1.1.2019, 10:53
Re: "mit deren Verlobten"/"mit deren Verlobtem"
Haniball Lektor -- Dienstag, 1.1.2019, 20:37