Forum > Rechtschreibforum

Re: Kommafrage
Autor:Vollprofi
Datum: Mittwoch, 27.2.2019, 21:11
Antwort auf: Re: Kommafrage (Carla)

Das Komma nach "feiern" ist obligatorisch, sofern du dasjenige nach "uns" beibehältst. Entweder beide oder keines.

Wir freuen uns, mit Ihnen und den Künstlern die Eröffnung dieser Ausstellung zu feiern, und auf einen gemeinsamen Abend.

Wir freuen uns mit Ihnen und den Künstlern die Eröffnung dieser Ausstellung zu feiern und auf einen gemeinsamen Abend.

Empfehlenswert ist das Setzen beider Kommata.

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Kommafrage
Carla -- Mittwoch, 27.2.2019, 16:38
Re: Kommafrage
Kai -- Mittwoch, 27.2.2019, 17:16
Re: Kommafrage
Carla -- Mittwoch, 27.2.2019, 18:22
Re: Kommafrage
Vollprofi -- Mittwoch, 27.2.2019, 21:11
Re: Kommafrage
Carla -- Donnerstag, 28.2.2019, 09:02
Re: Kommafrage
Pumene -- Samstag, 11.5.2019, 14:24
Re: Kommafrage
Vollprofi -- Samstag, 11.5.2019, 14:58
Re: Kommafrage
Saifullah -- Mittwoch, 27.2.2019, 23:13
Re: Kommafrage
Carla -- Donnerstag, 28.2.2019, 09:00
Re: Kommafrage
Zuckerschnecke -- Donnerstag, 28.2.2019, 09:29
Re: Kommafrage
Carla -- Donnerstag, 28.2.2019, 09:45
Re: Kommafrage
Pumene -- Donnerstag, 28.2.2019, 22:50
Re: Kommafrage
Zuckerschnecke -- Donnerstag, 28.2.2019, 23:17
Re: Kommafrage
Pumene -- Donnerstag, 28.2.2019, 23:28
Admin! Hilfe!
Zuckerschnecke -- Donnerstag, 28.2.2019, 23:35
Re: Admin! Hilfe!
Julian von Heyl -- Freitag, 1.3.2019, 20:36
Re: Admin! Hilfe!
Pumene -- Sonntag, 12.5.2019, 10:17
Re: Admin! Hilfe!
Vollprofi -- Sonntag, 12.5.2019, 11:39