Forum > Rechtschreibforum

Re: Konjunktiv vs. Indikativ
Autor:deutschnerd01
Datum: Samstag, 20.4.2019, 21:33
Antwort auf: Re: Konjunktiv vs. Indikativ (Vollprofi)

> Indikativ. Es handelt sich da nicht um Redewiedergabe. Doch am
> besten lieferst du einen konkreten Beispielsatz.

"Sie ist der Überzeugung, dass es einen Zusammenhang zwischen solchen Einbildungen und den Taten der Menschen gibt."

Ich hätte vom Gefühl her einen Indikativ gesetzt. Der Satz stammt von einem selbstgeschriebenen Text von mir. (Ich schreibe für mein Leben gern)

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Konjunktiv vs. Indikativ
deutschnerd01 -- Samstag, 20.4.2019, 20:40
Re: Konjunktiv vs. Indikativ
Vollprofi -- Samstag, 20.4.2019, 20:55
Re: Konjunktiv vs. Indikativ
deutschnerd01 -- Samstag, 20.4.2019, 21:33
Re: Konjunktiv vs. Indikativ
deutschnerd01 -- Samstag, 20.4.2019, 21:07
Re: Konjunktiv vs. Indikativ
Zuckerschnecke -- Montag, 22.4.2019, 01:14