Forum > Rechtschreibforum

keine Unterstützung Zuhause/zuhause
Autor:Nadine
Datum: Dienstag, 11.6.2019, 09:47

Hallo liebes Forum,

immer wieder begegnen mir Situationen, in denen ich mir unsicher bin, ob man nun zuhause oder Zuhause schreibt.

Heute habe ich z.B. eine Einladung abgesagt, weil ich an diesem Termin keine Unterstützung Zuhause habe.

Benutzt man es hier als Adverb?

Viele Grüße
Nadine

antworten


Beiträge zu diesem Thema

keine Unterstützung Zuhause/zuhause
Nadine -- Dienstag, 11.6.2019, 09:47
Re: keine Unterstützung Zuhause/zuhause
Kai -- Dienstag, 11.6.2019, 10:01