Forum > Rechtschreibforum

Re: Komma
Autor:Zuckerschnecke
Datum: Montag, 7.10.2019, 14:10
Antwort auf: Komma (AusdieMaus)

Ich weiß zwar nicht, ob das letzte Komma nun gesetzt werden muss oder nicht, aber ich möchte diese sehr originelle Frage zur Wahl als trolligste Frage des Tages vorschlagen – womit ich natürlich nicht sagen möchte, dass AusdieMaus nicht noch ein bisschen daran hätte feilen können: »Sein Zellengenosse …« wäre echt noch einen Zacken schärfer gewesen, weil dann nicht einmal klar gewesen wäre, ob dem einen der Bart oder dem anderen der Typ bis zur Brust reicht. :D

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Komma
AusdieMaus -- Montag, 7.10.2019, 10:03
Re: Komma
Zuckerschnecke -- Montag, 7.10.2019, 14:10