Forum > Rechtschreibforum

Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Autor:Zuckerschnecke
Datum: Dienstag, 24.3.2020, 12:11
Antwort auf: Re: Kommafrage: verschiedene Fälle (Viktor Klima)

Lieber Viktor,

statt weiterhin lediglich einzelne Fallbeispiele zu liefern, solltest Du erst einmal die Fallzahlen (aufgeschlüsselt nach Problembereichen) veröffentlichen. Diese Information ist sehr wichtig, um möglichst früh die Gesamtsituation einschätzen und ein angemessenes Bewältigungsinstrumentarium auswählen zu können. Um es zu verdeutlichen: Falls das Problem zum Beispiel ein pandemisches Ausmaß haben sollte, käme man ja nicht umhin, auch hier die Bazooka herauszuholen.

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Kommafrage: verschiedene Fälle
Viktor Klima -- Samstag, 21.3.2020, 09:52
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Pumene -- Samstag, 21.3.2020, 11:15
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Gernot Back -- Samstag, 21.3.2020, 12:32
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Viktor Klima -- Samstag, 21.3.2020, 14:16
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Viktor Klima -- Montag, 23.3.2020, 12:42
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Pumene -- Montag, 23.3.2020, 13:40
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Viktor Klima -- Dienstag, 24.3.2020, 09:06
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Zuckerschnecke -- Dienstag, 24.3.2020, 12:11
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Viktor Klima -- Dienstag, 24.3.2020, 16:05
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Pumene -- Dienstag, 24.3.2020, 13:23
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Viktor Klima -- Dienstag, 24.3.2020, 12:33
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Zuckerschnecke -- Dienstag, 24.3.2020, 12:55
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Viktor Klima -- Dienstag, 24.3.2020, 16:07
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Vollprofi -- Dienstag, 24.3.2020, 19:59
Re: Kommafrage: verschiedene Fälle
Viktor Klima -- Dienstag, 31.3.2020, 01:05