Forum > Rechtschreibforum

Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Autor:Christine
Datum: Dienstag, 21.4.2020, 23:35
Antwort auf: Re: Kohlehydrate (ohne "n") (Karla Krauschen)

Zu meiner Schulzeit (bis 1991) war es in meiner Heimat (Oberösterreich) völlig klar, dass man Kohlehydrate ohne "n" schreibt u spricht. Für mich war es sehr befremdlich als ich das Wort Kohlenhydrate zum ersten Mal in dieser Schreibweise gelesen habe. Ich führte es auf regionale Unterschiede zurück. Ich habe es bisher auch wirklich nur in Texten und Aussagen v deutschen Staatsbürgern so gelesen bzw gehört. Ich bin fast sicher, dass meine Lehrer, das "n" als Fehler angestrichen hätten. Ich bin also auch der Meinung, dass die Schreibung hier der (evtl regional geprägten) Gewohnheit entspricht.

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Kohlehydrate (ohne "n")
Peter Schneider -- Mittwoch, 1.11.2006, 15:04
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
seth -- Mittwoch, 1.11.2006, 16:48
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Kunze-Obsieger, Benno -- Mittwoch, 1.11.2006, 20:24
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
rrbth -- Donnerstag, 2.11.2006, 16:01
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Julian von Heyl -- Donnerstag, 2.11.2006, 22:57
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Julian von Heyl -- Mittwoch, 1.11.2006, 17:08
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Mayasun -- Mittwoch, 1.5.2013, 11:54
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Karla Krauschen -- Mittwoch, 1.5.2013, 12:25
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
UNSICHERHEITSRAT -- Donnerstag, 9.5.2013, 21:30
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Karla Krauschen -- Donnerstag, 9.5.2013, 23:52
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Christine -- Dienstag, 21.4.2020, 23:35
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Florian -- Sonntag, 10.7.2016, 19:34
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Otto Albrecht -- Freitag, 17.8.2018, 08:12
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Freitag, 17.8.2018, 13:57
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Ros Bremer -- Donnerstag, 16.5.2019, 11:07
mit n
Pumene -- Donnerstag, 16.5.2019, 13:32
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Franz Blaha -- Freitag, 16.8.2019, 08:18
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Freitag, 16.8.2019, 17:52
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Ros.Bremer -- Samstag, 17.8.2019, 12:35
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Samstag, 17.8.2019, 16:36