Forum > Rechtschreibforum

Re: und und und
Autor:Gert
Datum: Samstag, 9.5.2020, 09:25
Antwort auf: Re: und und und (Vollprofi)

Sehr geehrter Vollprofi,

mein Beitrag war ernst gemeint. Wahrscheinlich bin ich durch das Lesen vieler Corana-Kommentare in den verschiedenen Foren etwas dünnhäutig geworden. Entschuldigen Sie meine ruppige Art und dass ich Ihnen unnötig Arbeit gemacht habe. Die Besserwisserei auf allen Seiten geht mir furchtbar auf den Senkel.

Hier nun meine Frage: Was spricht dagegen, dass ich das zweite "und" als Konjunktion auffasse.?

Beispiel: Meine Tochter liebt Kleider und Kleider, bzw. Meine Tochter liebt Kleider, Kleider. Kann man zur Verstärkung natürlich fortsetzen mit "und Kleider und Kleider und Kleider.

Analog dann: Meine Tochter hat es immer mit und und und, bzw. meine Tochter hat es immer mit und, und. Könnte man zur Verstärkung natürlich fortsetzen mit "und und und und und usw.

Was verbietet mir explizit, Bindewörter mittels Konjunktionen aufzuzählen?

Grüße und vielen Dank

Gert

antworten


Beiträge zu diesem Thema

und und und
Jan -- Donnerstag, 9.12.2010, 18:30
Re: und und und
Julian von Heyl -- Donnerstag, 9.12.2010, 18:35
Re: und und und
Kai -- Donnerstag, 9.12.2010, 18:41
Re: und und und
Jan -- Donnerstag, 9.12.2010, 18:55
Re: und und und
Julian von Heyl -- Donnerstag, 9.12.2010, 19:42
Re: und und und
Jan -- Donnerstag, 9.12.2010, 20:33
Re: und und und
Kai -- Donnerstag, 9.12.2010, 18:38
Re: und und und
Gert -- Freitag, 8.5.2020, 19:34
Administration Admin-Hinweis
Julian von Heyl -- Samstag, 9.5.2020, 16:51
Re: und und und
Vollprofi -- Sonntag, 10.5.2020, 02:39
Re: und und und
Gert -- Samstag, 9.5.2020, 09:25
Re: und und und
Julian von Heyl -- Sonntag, 10.5.2020, 03:02