Forum > Rechtschreibforum

Re: Fragezeichen hinter Aussagesatz
Autor:Gernot Back
Datum: Freitag, 22.5.2020, 08:53
Antwort auf: Fragezeichen hinter Aussagesatz (Rebellinh0)

> Ich kann euch einen Besichtigungstermin am Montag tagsueber oder
> am Dienstagabend anbieten?

> Ich habe mit einem "?" abgeschlossen, da der Satz eine
> Wahlmoeglichkeit (Montag vs. Dienstag) enthaelt.

Wenn du fragen willst, ob den Interessenten ein Besichtigungstermin am Montag tagsüber oder am Dienstagabend lieber wäre, warum tust du es denn dann nicht?

Aber ich kenne das hier im Rheinland von Bestellungen und Abholungen in Bars, Restaurants und Geschäften. Die Einheimischen intonieren dann so, als ob sie große Zweifel daran hätten, ob das Bestellte überhaupt vorrätig bzw. schon zur Abholung bereit sei. Wahrscheinlich meinen sie aber nur,

Ein Bier, bitte!

klänge weniger höflich als:

Ein Bier?

Vielleicht ist das auch die Kurzform von:

Hätten Sie vielleicht Zeit, mir ein Bier einzuschenken/zu bringen, wenn's keine Umstände macht?

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Fragezeichen hinter Aussagesatz
Rebellinh0 -- Donnerstag, 21.5.2020, 23:24
Re: Fragezeichen hinter Aussagesatz
Vollprofi -- Donnerstag, 21.5.2020, 23:31
Re: Fragezeichen hinter Aussagesatz
Gernot Back -- Freitag, 22.5.2020, 08:53