Forum > Rechtschreibforum

Re: Dativ bei Nomina ohne Artikel
Autor:Gernot Back
Datum: Mittwoch, 14.10.2020, 10:40
Antwort auf: Dativ bei Nomina ohne Artikel (gelika)

> Frau von Bekanntem vergewaltigt
> Fahndung nach Exhibitionistem.

> Müsste wohl mit N enden jeweils - wobei das dann aber vom Plural
> nicht zu unterscheiden wäre. Hilfe von Expertem???? (Sorry,
> Scherz. Bevor ich wieder belehrt werde aufs Gröbste.)

Bei der zweiten Schlagzeile hast du recht; das ist ein schwaches maskulines Nomen, bei dem die Endung immer „-en“ ist, außer im Nominativ Singular.

Bei der ersten Schlagzeile ist alles in Ordnung; das ist ein substantiviertes Adjektiv mit entsprechender Adjektivendung.

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Dativ bei Nomina ohne Artikel
gelika -- Mittwoch, 14.10.2020, 10:29
Re: Dativ bei Nomina ohne Artikel
Gernot Back -- Mittwoch, 14.10.2020, 10:40
Re: Dativ bei Nomina ohne Artikel
Tine -- Mittwoch, 14.10.2020, 23:54
Re: Dativ bei Nomina ohne Artikel
Pumene -- Donnerstag, 15.10.2020, 01:05
Re: Dativ bei Nomina ohne Artikel
Tine -- Donnerstag, 15.10.2020, 13:49