Forum > Rechtschreibforum

Re: Schreibweise Herausgesendet-Werden
Autor:Spalter Weinmeyer
Datum: Montag, 9.11.2020, 20:45
Antwort auf: Schreibweise Herausgesendet-Werden (Andreas0911)

Hallo, ich muss in einer Hausarbeit folgenden Termini Verwenden:

Das Herausgesendet-Werden durch den Vater und das sich Heraussenden-Lassen durch den Sohn geschehen

Herausgesendet-Werden
Heraussenden-Lassen

Kann mir jemand sagen, ob diese 2 Termini richtig geschrieben sind und auf welcher Regel es basiert?

das Herausgesendetwerden oder das Herausgesendet-Werden

das Sichheraussendenlassen oder das Sich-heraussenden-Lassen

So oder so - wundervolle Wortkreationen! ;-)

Riecht im Übrigen stark nach Theologie, Dogmatik, Dreifaltigkeit. Richtig? Womöglich geht es um den Filioque-Streit? Sehr schön! Für die nächste Hausarbeit empfehle ich als Thema die Vierfaltigkeit der Elfenkönigin und den Quo-vadis-Streit ...

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Schreibweise Herausgesendet-Werden
Andreas0911 -- Montag, 9.11.2020, 19:01
Re: Schreibweise Herausgesendet-Werden
Pumene -- Montag, 9.11.2020, 19:37
Re: Schreibweise Herausgesendet-Werden
Andreas0911 -- Montag, 9.11.2020, 20:38
Re: Schreibweise Herausgesendet-Werden
Spalter Weinmeyer -- Montag, 9.11.2020, 20:45
Re: Schreibweise Herausgesendet-Werden
Pumene -- Montag, 9.11.2020, 21:52
Re: Schreibweise Herausgesendet-Werden
Spalter Weinmeyer -- Dienstag, 10.11.2020, 12:22