Forum > Rechtschreibforum

Re: tot/tod
Autor:Pumene
Datum: Montag, 16.11.2020, 18:04
Antwort auf: tot/tod (Tom)

> in einer alten Edition eines Gedichtes von 1918 fand ich den
> Ausdruck "totmorsche Blätter". Ist das so korrekt oder
> müsste das nicht eigentlich "todmorsche" heißen?
> Bin dankbar für jede Hilfe!

Eigentlich gilt ja die „Regel“: tot + Verb beziehungsweise tod + Adjektiv. Aber es gibt ja auch Ausnahmen:

Totgesagt ist ein Adjektiv und wird trotzdem mit tot geschrieben.

https://www.duden.de/rechtschreibung/Totgesagter

Das Eigenschaftswort „totmorsch“ ist ein ungewöhnliches Wort. Vielleicht gilt hier die dichterische Freiheit und so ist auch das t möglicherweise denkbar?

Gruß

Pumene

antworten


Beiträge zu diesem Thema

tot/tod
Tom -- Montag, 16.11.2020, 16:43
Re: tot/tod
Pumene -- Montag, 16.11.2020, 18:04
Re: tot/tod
Spalter Weinmeyer -- Montag, 16.11.2020, 20:32