Forum > Rechtschreibforum

Indirekte Rede mit Modalverben + Passiv + Nebensat
Autor:Hellena Herzog
Datum: Mittwoch, 23.12.2020, 17:15

Guten Abend,

ich möchte wissen, wie die Satzstellung bei indirekter Rede im Nebensatz aussieht.

Beispiele im Indikativ:

a)Das Geld kann nicht gefunden werden.
b)Das Geld hat nicht gefunden werden können.

Indirekte Rede:

1) Er hat gesagt, dass das Geld nicht gefunden werden könne.

2) Er hat gesagt, dass das Geld nicht habe gefunden werden können.

Meine Fragen:

Ist "könne" am Ende des ersten Satzes richtig?
Und: ist die Stellung von "habe" richtig im zweiten Satz?
Ist die Satzkonstruktion b) richtig?

Vielen Dank im Voraus!!!

Viele Grüße

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Indirekte Rede mit Modalverben + Passiv + Nebensat
Hellena Herzog -- Mittwoch, 23.12.2020, 17:15
Re: Indirekte Rede mit Modalverben + Passiv + Nebensat
Pumene -- Mittwoch, 23.12.2020, 17:20
Re: Indirekte Rede mit Modalverben + Passiv + Nebensat
Vollprofi -- Mittwoch, 23.12.2020, 18:36
Re: Indirekte Rede mit Modalverben + Passiv + Nebensat
Gernot Back -- Mittwoch, 23.12.2020, 21:42
Re: Indirekte Rede mit Modalverben + Passiv + Nebensat
Gernot Back -- Mittwoch, 23.12.2020, 21:27