Forum > Rechtschreibforum

Problem mit "etablieren"
Autor:LottiKarotti99
Datum: Mittwoch, 23.12.2020, 23:10

Hallo, ich möchte ausdrücken, dass es unwahrscheinlich ist, dass ein bestimmter Online-Antrag künftig die Position des entsprechenden Papier-Antrags einnehmen wird, bin mir aber unsicher, ob ich "etablieren" korrekt verwende.

"Es ist nicht anzunehmen, dass sich Online-Anträge anstelle von Präsenzprüfungen etablieren werden."

Kann man das so schreiben?

Liebe Grüße :)

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Problem mit "etablieren"
LottiKarotti99 -- Mittwoch, 23.12.2020, 23:10
Re: Problem mit "etablieren"
Vollprofi -- Mittwoch, 23.12.2020, 23:46