Forum > Rechtschreibforum

Kommafragen
Autor:kathi m
Datum: Fr, 14.06.2024, 08:42

Hallo,
ich bedanke mich im Voraus für die Hilfe.

1. Wie sie unrechtes tun(, )in dem Wissen, dass sie nicht erwischt werden.
1a. Wir haben die Wohnung bekommen, unter der Bedingung, dass wir bald einziehen.
Frage: Ist das ein Kann-Komma und um was für eine Satzart handelt sich der unterstrichene Text?
2. Er tut es aus Gewohnheit, oder aus der Sehnsucht heraus, dass sich etwas verändern möge. (Ist der unterstrichene Text ein verkürzter HS?: oder er tut es aus der Sehnsucht heraus. Dann ist das Komma nämlich berechtigt.)

3. Es hat ausgesehen, als wären die Zettel unbeschrieben, wie Markierungen in einem Versteigerungshaus, oder zumindest so, wie sie es sich dort vorstellt.
Frage:um welche Satzart handelt es sich?

4. ... zu sich selbst, seufzte, und stellte sich gedanklich auf den Schmerz ein.
Frage: Darf das Wort seufzte in Kommas stehen, da es auch weggelassen werden kann.

5. Sie könnte sich am Kopf verletzen und eine Gehirnerschütterung erleiden, und infolgedessen eine Amnesie.
Frage: kann man den unterstrichenen Text als Nachtrag betrachten? Ist hier ein Gedankenstrich angebracht, wenn der Autor eine Pause einbauen möchte?
LG

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Kommafragen
kathi m -- Freitag, 14.6.2024, 08:42
Re: Kommafragen
Gernot Back -- Freitag, 14.6.2024, 12:49
Re: Kommafragen
Nikolaus Blohtschop -- Freitag, 14.6.2024, 21:03
Re: Kommafragen
Gernot Back -- Freitag, 14.6.2024, 22:38
Re: Kommafragen
Hühnerbuchautor -- Mittwoch, 26.6.2024, 18:24
Re: Kommafragen
Gernot Back -- Donnerstag, 27.6.2024, 21:38
Re: Kommafragen
Hühnerbuchautor -- Freitag, 28.6.2024, 22:47
Re: Kommafragen
Gernot Back -- Samstag, 29.6.2024, 00:11
Re: Kommafragen
Hühnerbuchautor -- Samstag, 29.6.2024, 01:03
Re: Kommafragen
Gernot Back -- Samstag, 29.6.2024, 09:28
Re: Komafragen
Lars Springseil -- Samstag, 29.6.2024, 13:50
Wessen »Komafragen«?
Gernot Back -- Samstag, 29.6.2024, 15:29
Re: Komafragen
Lars Springseil -- Samstag, 29.6.2024, 17:56
Re: Kommafragen
Hühnerbuchautor -- Samstag, 29.6.2024, 16:55
Re: Kommafragen
Gernot Back -- Samstag, 29.6.2024, 17:34