Forum > Rechtschreibforum

Re: ob oder dass
Autor:Lars Springseil
Datum: Mi, 10.07.2024, 14:13
Antwort auf: Re: ob oder dass (Gernot Back)

> Nach den Belegungsregeln ist das mit oder ohne fakultatives
> Korrelat »daran« beides möglich:
> https://grammis.ids-mannheim.de/verbs/view/401432/1

Eine (nicht sehr genaue) Recherche im DeReKo zeigt, dass es durchaus deutliche Tendenzen gibt: Wenn das Korrelat fehlt, ist die Konjunktion ob etwa doppelt so häufig wie die Konjunktion dass. Wenn das Korrelat steht, ist hingegen dass etwa viermal so häufig wie ob. Insbesondere wenn das Korrelat (anders als in Marinas und in deinem E-VALBU-Beispiel) unmittelbar vor der Konjunktion steht (»zweifelte daran, dass/ob«), ist dass ungefähr siebenmal so häufig wie ob.

Ich erwähne das hier nur, damit sich Aspirantinnen gegebenenfalls ihre Gefühligkeit erklären können. Schreiben darf natürlich jede, wie er will. Ich genehmige das. :D

> > zweiwelte

Das muss man doch nicht tilgen. Ich vermute mal: Beckinger Moselfränkisch.

antworten


Beiträge zu diesem Thema

ob oder dass
Marina -- Mittwoch, 10.7.2024, 11:32
Re: ob oder dass
Gernot Back -- Mittwoch, 10.7.2024, 12:49
Re: ob oder dass
Lars Springseil -- Mittwoch, 10.7.2024, 14:13
Re: ob oder dass
Becky Moselfrank -- Mittwoch, 10.7.2024, 21:15