Forum > Rechtschreibforum

Re: Tee trinken / Teetrinken
Autor:Julian von Heyl
Datum: Montag, 8.6.2009, 11:18
Antwort auf: Re: Tee trinken / Teetrinken (sunshineusa)

> Die Regel lautet: Verbindungen aus Substaniv und Verb schreibt
> man getrennt. z.B.: Teilzeit arbeiten

Die Regel ist zutreffend, aber sie bezieht sich auf den verbalen (im Sinne von das Verb betreffend, nicht im Sinne von mündlich) Gebrauch, zum Beispiel "diejenigen, die Teilzeit arbeiten" (und nicht etwa: "diejenigen, die teilzeitarbeiten").

Substantivierungen werden von dieser Regel nicht berührt, so lässt sich etwa auch "Teilzeit arbeiten" substantivieren und wird dann zusammengeschrieben: "Das flexible Teilzeitarbeiten kommt ihrer Tagesplanung entgegen." Allerdings würde man hier wohl gleich das zusammengesetzte Substantiv "die flexible Teilzeitarbeit" verwenden.

> Schreibt man also auch "beim
> Kühemelken" oder "zum Biertrinken" zusammen?

Ja.

Grüße
Julian

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Tee trinken / Teetrinken
sunshineusa -- Montag, 8.6.2009, 07:59
Re: Tee trinken / Teetrinken
Julian von Heyl -- Montag, 8.6.2009, 09:59
Re: Tee trinken / Teetrinken
sunshineusa -- Montag, 8.6.2009, 10:32
Re: Tee trinken / Teetrinken
Julian von Heyl -- Montag, 8.6.2009, 11:18
Re: Tee trinken / Teetrinken
rrbth -- Montag, 8.6.2009, 11:49
Re: Tee trinken / Teetrinken
zwrgnstt -- Donnerstag, 16.6.2016, 12:10
Re: Tee trinken / Teetrinken
Kai -- Donnerstag, 16.6.2016, 20:01
Re: Tee trinken / Teetrinken
Vollprofi -- Donnerstag, 16.6.2016, 22:48
Re: Tee trinken / Teetrinken
Leonie -- Mittwoch, 13.1.2021, 11:15
Re: Tee trinken / Teetrinken
Vollprofi -- Donnerstag, 14.1.2021, 00:19
Re: Tee trinken / Teetrinken
Pumene -- Donnerstag, 14.1.2021, 13:11
Re: Tee trinken / Teetrinken
Vollprofi -- Donnerstag, 14.1.2021, 20:50