Forum > Rechtschreibforum

Re: dachte / dächte
Autor:Julian von Heyl
Datum: Sonntag, 13.2.2011, 15:40
Antwort auf: Re: dachte / dächte (Tashunkawitko)

> Beispiel
> Frage: "Was würdest du denn denken, wenn ich mich drei Tage
> nicht bei Dir melden würde?"
> Antwort: "Ich dächte (würde denken), du wärest verreist."

Nach so einem Beispiel, wo der Konjunktiv sinnvolle Anwendung finden kann, habe ich gerade 10 Minuten vergeblich gesucht. :|

antworten


Beiträge zu diesem Thema

dachte / dächte
Hannes -- Sonntag, 13.2.2011, 15:18
Re: dachte / dächte
Tashunkawitko -- Sonntag, 13.2.2011, 15:34
Re: dachte / dächte
Julian von Heyl -- Sonntag, 13.2.2011, 15:40
Re: dachte / dächte
Tashunkawitko -- Sonntag, 13.2.2011, 16:11
Re: dachte / dächte
Kai -- Sonntag, 13.2.2011, 17:33
Re: dachte / dächte
Sven Jehle -- Freitag, 29.11.2019, 07:04
Re: dachte / dächte
Kai -- Freitag, 29.11.2019, 08:31