Forum > Rechtschreibforum

Komma vor "haben" oder "habe"
Autor:Dominik
Datum: Di, 24.01.2012, 16:58

Hallo,

ich habe bei bestimmten Sätzen immer wieder Unsicherheiten in Bezug auf die Kommasetzung. Vielleicht könnte mir jemand helfen.

"Aufgrund meines besonderen Interesses an quantitativen Methoden habe ich meine"

Würde hier vor der Wort "habe" ein Komma gesetzt?

"Da es mir große Freude macht anderen komplexe Sachverhalte strukturiert und anschaulich darzulegen habe ich zur"

Bei diesem Satz stellt sich wieder die Frage nach einem Komma vor "habe". Zusätzlich bin ich nicht sicher, ob ich auch ein Komma hinter "macht" setzten müsste.

Vielen Dank

Dominik

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Komma vor "haben" oder "habe"
Dominik -- Dienstag, 24.1.2012, 16:58
Re: Komma vor "haben" oder "habe"
Antonia -- Dienstag, 24.1.2012, 17:13
Re: Komma vor "haben" oder "habe"
Dominik -- Dienstag, 24.1.2012, 17:14
Re: Komma vor "haben" oder "habe"
Andreas -- Dienstag, 24.1.2012, 18:28
Re: Komma vor "haben" oder "habe"
Arminia Lachflash -- Dienstag, 20.7.2021, 17:31
Re: Komma vor "haben" oder "habe"
Michalina -- Sonntag, 17.1.2021, 16:32
Re: Komma vor "haben" oder "habe"
sarya -- Dienstag, 20.7.2021, 14:07
Re: Komma vor "haben" oder "habe"
Arminia Lachflash -- Dienstag, 20.7.2021, 17:40
Re: Komma vor "haben" oder "habe"
Pumene -- Dienstag, 20.7.2021, 18:28