Forum > Rechtschreibforum

Kohlehydrate (ohne "n")
Autor:Peter Schneider
Datum: Mittwoch, 1.11.2006, 15:04

Natürlich werden Kohlenhydrate mit einem "n" hinter der Kohle geschrieben. Allerdings ist das Wort Kohlehydrate (ohne "n") überaus häufig im Internet verbreitet. Es findet sich auch auf Buchtiteln und gelegentlich in wissenschaftlicher Literatur.
Ich meine, es auch schon in einem Lexikon gelesen zu haben.
Dort hat man den Eindruck, Kohlehydrat wäre keine Falschschreibung von Kohlenhydrat, sondern möglicherweise etwas anderes, kein Saccharid, sondern eine andere chemische Verbindung.
Wie dem auch sei, es ist höchst verwunderlich, wie häufig Kohlenhydrat ohne "n" geschrieben und gesprochen wird. Gibt es dafür eine Erklärung (es heißt ja z.B. auch Kohleofen und nicht Kohlenofen).
MfG
Peter Schneider

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Kohlehydrate (ohne "n")
Peter Schneider -- Mittwoch, 1.11.2006, 15:04
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
seth -- Mittwoch, 1.11.2006, 16:48
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Kunze-Obsieger, Benno -- Mittwoch, 1.11.2006, 20:24
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
rrbth -- Donnerstag, 2.11.2006, 16:01
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Julian von Heyl -- Donnerstag, 2.11.2006, 22:57
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Julian von Heyl -- Mittwoch, 1.11.2006, 17:08
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Mayasun -- Mittwoch, 1.5.2013, 11:54
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Karla Krauschen -- Mittwoch, 1.5.2013, 12:25
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
UNSICHERHEITSRAT -- Donnerstag, 9.5.2013, 21:30
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Karla Krauschen -- Donnerstag, 9.5.2013, 23:52
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Florian -- Sonntag, 10.7.2016, 19:34
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Otto Albrecht -- Freitag, 17.8.2018, 08:12
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Freitag, 17.8.2018, 13:57
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Ros Bremer -- Donnerstag, 16.5.2019, 11:07
mit n
Pumene -- Donnerstag, 16.5.2019, 13:32
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Franz Blaha -- Freitag, 16.8.2019, 08:18
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Freitag, 16.8.2019, 17:52
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Ros.Bremer -- Samstag, 17.8.2019, 12:35
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Samstag, 17.8.2019, 16:36