Forum > Rechtschreibforum

Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Autor:Karla Krauschen
Datum: Donnerstag, 9.5.2013, 23:52
Antwort auf: Re: Kohlehydrate (ohne "n") (UNSICHERHEITSRAT)

> Für einen Naturwissenschaftler klingt allerdings Kohledioxid
> oder Kohlehydrat äußerst schlimm.
> ...
> Traubenzucker hat die Formel ...

Das ist doch alles Gewöhnungssache. 'Kohledioxid' ist auch mir unbekannt und kommt mir falsch vor, 'Kohlehydrat' liest man alle Naslang und findet daran nichts schlimm.
Wer sich mit dem Thema "Fugen-n oder kein Fugen-n" tiefschürfend auseinandersetzen möchte, dem sei statt der chemischen Formel für Traubenzucker dieser Beitrag wärmstens empfohlen -- trotz zweifelhafter, leider nicht originaler Rechtschreibung:
http://brdls.homepage.t-online.de/Karl/V07.htm

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Kohlehydrate (ohne "n")
Peter Schneider -- Mittwoch, 1.11.2006, 15:04
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
seth -- Mittwoch, 1.11.2006, 16:48
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Kunze-Obsieger, Benno -- Mittwoch, 1.11.2006, 20:24
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
rrbth -- Donnerstag, 2.11.2006, 16:01
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Julian von Heyl -- Donnerstag, 2.11.2006, 22:57
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Julian von Heyl -- Mittwoch, 1.11.2006, 17:08
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Mayasun -- Mittwoch, 1.5.2013, 11:54
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Karla Krauschen -- Mittwoch, 1.5.2013, 12:25
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
UNSICHERHEITSRAT -- Donnerstag, 9.5.2013, 21:30
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Karla Krauschen -- Donnerstag, 9.5.2013, 23:52
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Christine -- Dienstag, 21.4.2020, 23:35
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Florian -- Sonntag, 10.7.2016, 19:34
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Otto Albrecht -- Freitag, 17.8.2018, 08:12
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Freitag, 17.8.2018, 13:57
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Ros Bremer -- Donnerstag, 16.5.2019, 11:07
mit n
Pumene -- Donnerstag, 16.5.2019, 13:32
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Franz Blaha -- Freitag, 16.8.2019, 08:18
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Freitag, 16.8.2019, 17:52
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Ros.Bremer -- Samstag, 17.8.2019, 12:35
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Samstag, 17.8.2019, 16:36