Forum > Rechtschreibforum

Re: Komma nach "Hallo"
Autor:kathi m
Datum: Donnerstag, 13.11.2014, 16:10
Antwort auf: Re: Komma nach "Hallo" (Adele)

Hallo,

hier ein Auszug aus dem Duden-Newsletter:

Besonders wenn die eigentliche Anrede aus nur einem Wort besteht, kann sie in Briefen und E-Mails aber auch ohne Komma stehen: „Hallo Karin!“, „Hi Paul!“

Ich interpretiere es ja richtig, wenn nur Briefe und E-Mails gemeint sind.
Texte in Büchern müssen mit Komma geschrieben werden,

also: Hallo, Werner.

LG

kathi

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Komma nach "Hallo"
Andreas -- Samstag, 28.1.2012, 09:22
Re: Komma nach "Hallo"
Frank Hurlemann -- Samstag, 28.1.2012, 10:15
Re: Komma nach "Hallo"
Andreas -- Samstag, 28.1.2012, 10:24
Re: Komma nach "Hallo"
Frank Hurlemann -- Samstag, 28.1.2012, 15:09
Re: Komma nach "Hallo"
Andreas -- Samstag, 28.1.2012, 15:21
Re: Komma nach "Hallo"
Julian von Heyl -- Samstag, 28.1.2012, 16:30
Re: Komma nach "Hallo"
Andreas -- Samstag, 28.1.2012, 17:05
Re: Komma nach "Hallo"
Adele -- Samstag, 28.1.2012, 17:15
Re: Komma nach "Hallo"
Andreas -- Samstag, 28.1.2012, 18:42
Re: Komma nach "Hallo"
Julian von Heyl -- Samstag, 28.1.2012, 19:00
Re: Komma nach "Hallo"
Andreas -- Samstag, 28.1.2012, 19:41
Re: Komma nach "Hallo"
Julian von Heyl -- Samstag, 28.1.2012, 19:49
Re: Komma nach "Hallo"
kathi m -- Donnerstag, 13.11.2014, 16:10
Re: Komma nach "Hallo"
Bedenkentraeger -- Donnerstag, 13.11.2014, 16:44
Re: Komma nach "Hallo"
kathi m -- Freitag, 14.11.2014, 13:36
Re: Komma nach "Hallo"
kathi m -- Samstag, 15.11.2014, 11:13
Re: Komma nach "Hallo"
Julian von Heyl -- Samstag, 28.1.2012, 16:33
Re: Komma nach "Hallo"
Frank Hurlemann -- Samstag, 28.1.2012, 17:30