Forum > Rechtschreibforum

Re: xx's Seite - eine Frage dazu
Autor:Julian von Heyl
Datum: 938458620

> meine Tochter heisst Jule.
> Wenn ich jetzt richtigerweise Jules
> Seite schreibe, kann das zu Verwechslungen
> führen, denn Jules ist ein französischer
> Männername.

> Gibt es in solchen Fällen irgendwelche
> Ausnahmeregelungen?

Die gibt es in der Tat. Der Duden gestattet in solchen oder ähnlichen Fällen (z. B. "Andrea's Boutique", "Carlo's Taverne") ein Apostroph, um die Grundform des Namens deutlich zu machen. Also im Falle Deiner Tochter: "Jule's Seite".

Allerdings hiesse die Seite von "Jules" natürlich nicht "Jules Seite", sondern "Jules' Seite".

Herzlichen Gruß, Julian

antworten


Beiträge zu diesem Thema

xx's Seite - eine Frage dazu
Sani -- Montag, 27.9.1999, 20:37
Re: xx's Seite - eine Frage dazu
Julian von Heyl -- Montag, 27.9.1999, 20:57
Dankeschön
Sani -- Montag, 27.9.1999, 21:02