Synonyme > Suchabfrage

(sich) mühen

Gefundene Synonyme für »(sich) mühen«.


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

(seine) Aufgabe darin sehen · (sich) bemühen (um) · bestrebt sein · darauf aus sein (zu) · (sich) kümmern · (sich) (alle) Mühe geben · (sich) mühen · sich ins Zeug legen · (für etwas) Sorge tragen · (es sich) zur Aufgabe machen · (jemandem) wichtig sein (ugs.) · (sich) (etwas) angelegen sein lassen Anmerkung
Bsp: "Der Rat der Stadt ließ es sich angelegen sein, seine Judenschaft vor allen Übergriffen zu schützen." (http://vorarlberg.naturfreunde.at/Berichte/detail/33194/)
(geh.) · (sich) (einer Sache) befleißigen (geh.) · (jemandes ganzes) Dichten und Trachten Anmerkung
Bsp.: "...als ich mich .... von dem Liebespfeil des ... Cupido ... getroffen fühlte, sollte da nicht all mein Dichten und Trachten dahin gegangen sein, mich für diesen Zustand gehörig auszubilden?" (E.T.A. Hoffmann, Die Brautwahl)
(geh., veraltet) · (einer Sache) Sorge tragen (geh.)


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

(sich) abarbeiten · (sich) abmühen [☯ Gegensätze: (jemandem) leichtfallen, (jemandem) zufliegen, Däumchen drehen, keinen Finger krumm machen] · (sich) abplagen · (sich) abquälen · (sich) abschinden · (sich) herumschlagen (mit) (fig.) · (sich) schinden · (sich) abfretten (ugs., süddt.) · (sich) abrackern (ugs.) · (sich) fretten (ugs., süddt.) · (sich) mühen (geh.)


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

hantieren · herumlaborieren (an / mit) · herummachen · herumnesteln · herumtüfteln Anmerkung
betont die Detailverliebtheit, die Unverhältnismäßigkeit von Zeitaufwand und Ergebnis: Er konnte stundenlang an seiner alten Vespa herumtüfteln, damit sie 'rund läuft', obwohl er gar nicht mehr damit fuhr.
· herumwerkeln · vergeblich versuchen (zu) · werkeln · (sich) zu schaffen machen (an) Anmerkung
i.d.R. in unredlicher Absicht: Er hatte gesehen, wie sich jemand an dem Fahrradschloss zu schaffen machte.
· herumbasteln (ugs.) · herumbosseln (ugs.) · herumfrickeln (ugs.) · herumfriemeln (ugs.) · herumfuhrwerken Anmerkung
markiert gedankenloses Vorgehen, Bsp.: "Leider vergaß ich, den Rechner vom Strom zu nehmen und fuhrwerkte mit einem Schraubenzieher beim Netzteil rum woraufhin das Netzteil regelrecht explodiert ist." (http://recording.de/Community/Forum/...)
(ugs.) · herumfummeln (ugs.) · herumhantieren (ugs.) · herumhühnern (ugs.) · herumpfuschen Anmerkung
Bsp.: Einen ganzen Tag hat der Installateur an der Heizungsanlage herumgepfuscht, mit dem Ergebnis, dass immer noch Wasser austritt.
(ugs., abwertend) · laborieren (an) (ugs.) · (sich) mühen (geh.) · (sich) versuchen an Anmerkung
Bsp.: Der Hausherr, noch im Morgenmantel, versuchte sich mit Schraubwerkzeug und Energie bewaffnet an der Reparatur des verbogenen Türschlosses.
(geh.)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.