Synonyme > Suchabfrage

(sich jemandes / einer Sache) erwehren

Gefundene Synonyme für »(sich jemandes / einer Sache) erwehren«.

(sich) nichts gefallen lassen (Hauptform) (sich) wehren (Hauptform, auch figurativ) · (sich) auf die Hinterbeine stellen (fig.) · (jemandem / einer Sache) die Stirn bieten · (etwas) nicht auf sich sitzen lassen · (sich) (etwas) nicht gefallen lassen · (sich) seiner Haut wehren (auch figurativ) · (sich) sträuben · (einer Sache) trotzen · (sich) verteidigen · (sich) widersetzen · Widerstand leisten · (sich) zur Wehr setzen (auch figurativ) · Kontra geben (ugs.) · (sich jemandes / einer Sache) erwehren (geh.) · Trotz bieten (geh.) · wider den Stachel löcken Anmerkung
Bsp.: "Einst lockte er wider den Stachel , diesmal beugte er sich der Verbandsdisziplin – 'aus Überzeugung', wie er sagt." - Die Zeit, 07.02.1983
(geh., veraltend)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.