Synonyme > Suchabfrage

Meister

Gefundene Synonyme für »Meister«.

junger Mann (Anrede) Anmerkung
mehr oder weniger altersunabhängig, z.B. an der Supermarktkasse: "Hey, junger Mann, ich glaub' Sie haben da was liegen lassen!"
(ugs., Hauptform) [☯ Gegensatz: junge Frau (Anrede)]
· Mann Gottes (Anrede) Anmerkung
Bsp.: Mann Gottes, was haben Sie sich dabei gedacht?
(veraltet) · Alter (Anrede unter Jüngeren) Anmerkung
typische Anredeform u.a. in 'Kanak Sprak', oft als 'Alder' geschrieben, von manchen Sprechern sehr häufig wiederholt: Un Alter ich sag komm Alter wir gihn Krankenhaus Alter Besuch mach bei Onkel.
(ugs., Jargon) · Bruder (Anrede) Anmerkung
in bestimmten Szenen gebräuchlich, um eine Person anzusprechen, deren Namen man nicht kennt oder gerade nicht nennen will; Bsp.: Hey Bruder, hast du mal ne Zigarette für mich?; auch unter Ordensleuten oder religiös Lebenden
(ugs., Jargon) · Bürschchen (Anrede, drohend) Anmerkung
Bsp.: Pass mal auf, Bürschchen, du machst jetzt einfach die Fliege, glaub mir, ist besser so für dich.
(ugs.) · Cowboy (Anrede) Anmerkung
Bsp.: Los. Cowboy, sattel die Hühner, wir machen den Abmarsch.
(ugs., salopp, scherzhaft) · Freundchen (Anrede, drohend) Anmerkung
Bsp.: Hey, Freundchen, ich glaub' wir kriegen heute noch richtig Spaß miteinander, oder wie siehst du das?
(ugs.) · guter Mann (Anrede) (ugs.) · Jungs (Anrede) Anmerkung
unter jungen Leuten, und auch unter Erwachsenen, Bsp.: Jungs, jetzt wird's ernst, jetzt müsst ihr zeigen, was ihr draufhabt.
(ugs.) · Kinders (Anrede) Anmerkung
Bsp.: Kinders, wie die Zeit vergeht! | Los, Kinders, wir müssen uns ranhalten, es wird gleich dunkel.
(ugs.) · Kollege (Anrede) Anmerkung
Bsp.: Was ist los, Kollege, hast du nicht ordentlich gefrühstückt oder warum kriegst du den Schrank nicht vom Fleck?
(ugs., salopp) · Leute (Anrede) Anmerkung
Bsp.: Beruhigt euch, Leute, es ist nichts passiert, wir haben die Situation im Griff.
(ugs.) · mein Gutster (Anrede) (ugs., scherzhaft, sächsisch) · (großer) Meister (Anrede) Anmerkung
Bsp.: Na, Meister, was macht die Kunst?
(ugs., ironisch) · Sportsfreund (Anrede, leicht herablassend) Anmerkung
Bsp.: Hej, Sportsfreund, was hältst du eigentlich von der Geschichte? Du kennst da doch einige persönlich...
(ugs.) · der Herr (Anrede durch Kellner/in) Anmerkung
Bsp.: Auch etwas zum Dessert, der Herr?
(geh.) · mein Herr (Anrede) (geh.) · Verehrtester Anmerkung
Bsp.: Guten Tag, Verehrtester.
(geh., ironisch)

Meister (Hauptform) · Experte · Handwerksmeister

Experte [☯ Gegensätze: (von etwas) nichts verstehen, Laie] · Fachkraft · Fachmann Anmerkung
Plural = Fachleute
· Kenner · Kenner der Materie · Könner · Meister · Profi · Routinier [☯ Gegensatz: Neuling] · Sachkenner · Sachkundiger · Sachverständiger · (einer) vom Fach (sein) · Fässle (ugs., schwäbisch) · (ein/e ...) von hohen Graden Anmerkung
Bsp.: ein Stilist / Künstler / Geigenvirtuose von hohen Graden
(geh.)

auf dem ersten Platz · Bester · Bestplatzierter · Champion · Erster · Erstplatzierter · Favorit · ganz oben auf dem Siegertreppchen · ganz oben auf dem Treppchen · Gewinner · Meister (Sport) · Preisträger · Rekordhalter · Sieger · Tabellenerster · Champ (ugs.)

M.A. · Magister · Magister Artium · Master of Arts · (akademischer) Meister

Erleuchteter · Guru [☯ Gegensatz: Jünger] · Heiliger · Meister

Anleiter · Ausbilder · Ausbildner (österr.) · Lehrherr (veraltet) · Lehrmeister · Meister (ugs.)

Lehrer · Meister · Schullehrer · Unterrichtender Anmerkung
im Plural von entsprechend sensibilisierten Sprachteilnehmenden als gendergerechte Bezeichnung angesehen: Man sage 'die Unterrichtenden' statt eines männlichkeitsdominierenden 'die Lehrer'
· Guru (ugs.) · Pauker (ugs.) · Schulmeister (ugs., ironisch) · Lehrkraft (fachspr.)

Sado Anmerkung
männliche 'Domina', lt. https://de.wikipedia.org/wiki/BDSM#Tops_und_Bottoms
(männl., Hauptform)
· Herr · Meister

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.