Synonyme > Suchabfrage

ausnehmen

Gefundene Synonyme für »ausnehmen«.

(jemanden) ausnehmen · (jemanden) ausnehmen wie eine Weihnachtsgans · (jemanden) erleichtern um · (jemanden um etwas) prellen · (jemanden) schröpfen (fig.) · abcashen (ugs.) · abkassieren (ugs.) · abziehen (ugs.) · abzocken (ugs.) · (jemandem) das Fell über die Ohren ziehen (ugs., fig.) · Geld aus der Tasche ziehen (ugs., fig.)

ausdärmen · ausnehmen · ausweiden · aufbrechen Anmerkung
= ausnehmen von Schalenwild (Paarhufern)
(fachspr., Jägersprache) · auswerfen Anmerkung
= ausnehmen von Hasen und Kaninchen
(fachspr., Jägersprache)

anmuten Anmerkung
Bsp.: Neben einem Smartphone aktueller Bauweise muten die brikettförmigen ersten Mobiltelefone an wie Relikte aus der Steinzeit.
· (sich) ausnehmen · aussehen · (irgendwie) daherkommen Anmerkung
Bsp.: "Und Berlin, ein weltoffene Reichshauptstadt mit über vier Millionen Einwohnern. Jung und modern sollte das daherkommen." (Dokudrama 'Der Traum von Olympia', 2016)
· erscheinen · wirken · ausschauen (ugs., süddt.) · rüberkommen Anmerkung
z.B. gut / schlecht / angestrengt / bemüht rüberkommen; Bsp.: Bei diesem Schauspieler kommt die Macho-Pose irgendwie nicht so richtig rüber. | "eigentlich hatte ich (für den Abschlussball) an ein langes Kleid gedacht, das elegant aussieht..... kommt das nicht etwas langweilig, verklemmt rüber?" (gutefrage.net, Frage von Mira9292 16.06.2011)
(ugs.)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.