Synonyme > Suchabfrage

hold

Gefundene Synonyme für »hold«.


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

gütig · gutgesinnt · verständnisvoll · wohlgesinnt · wohlsinnig (schweiz.) · wohlwollend · wohlgesonnen (ugs.) · affektioniert (geh., franz., lat.) · geneigt (geh.) · gewogen (geh.) · hold (geh., veraltend) · wohlmeinend Anmerkung
Bsp.: "So äußerte sich der Kardinal Reymundus im Jahre 1503 außerst wohlmeinend über die vielen Stuhlgänge, die ihm das Eckernförder Bier Quackeldeis bescherte. So wohlmeinend, dass er es als Kakabella bezeichnete." (hobbybrauer.de)
(geh.) · zugetan (geh.) [☯ Gegensätze: abgeneigt, abweisend]


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

schön (Hauptform) [☯ Gegensatz: hässlich] · allerliebst · attraktiv [☯ Gegensatz: unattraktiv] · (bewundernde) Blicke auf sich ziehen · ein erfreulicher Anblick · eine Augenweide · entzückend · fesch (österr.) · gut aussehend · herrlich · (ein) herrlicher Anblick · Hingucker · hinreißend · hübsch · hübsch anzusehen · lieblich · liebreizend · reizend · schmuck · schön anzusehen · (eine) wahre Pracht · wie gemalt · (eine) Wohltat fürs Auge · was fürs Auge (ugs.) · ansehnlich Anmerkung
in der Bedeutung 'optisch attraktiv' selten
(geh.) [☯ Gegensatz: kein schöner Anblick] · Augenschmaus (geh.) · Augenschmeichler (geh.) · hold Anmerkung
vgl. 'holder Knabe im lockigen Haar'
(geh., veraltet)


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

angetan (von) · auf jemandes Seite sein Anmerkung
Bsp.: Das Glück war auf seiner Seite.
· eingenommen (von) · geneigt (Publikum/Leser) · (jemandem) gewogen Anmerkung
Bsp.: "Gegen das .. Spiel lebendiger Pressekonferenzen setzte der Kanzler die gepflegte Teestunde, zu der er ihm gewogene Journalisten einlud." (Die Zeit 23.02.2006)
· nicht abgeneigt · zugeneigt · zugetan · (jemandem / einer Sache) hold Anmerkung
Bsp.: Das Schicksal war ihm hold, und er hatte einen zweiten Versuch.
(geh., veraltet)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.