Synonyme > Suchabfrage

ins Stammbuch schreiben

Gefundene Synonyme für »ins Stammbuch schreiben«.

tadeln (Hauptform) · ausschelten · ausschimpfen · (jemandem) die Leviten lesen · (jemandem) eine harte Rückmeldung geben · (jemandem) einen Verweis erteilen (Amtsdeutsch) · ermahnen · (jemandem) heimleuchten · (jemandem etwas) ins Stammbuch schreiben (fig.) · rüffeln · rügen · scharf kritisieren · schelten · verwarnen · zur Ordnung rufen Anmerkung
insbesondere bei Versammlungen: Herr Abgeordneter Wehner, ich rufe Sie zur Ordnung.
· zurechtweisen · (jemanden) auf Linie bringen (ugs.) · (jemanden) auf Vordermann bringen (ugs.) · (jemandem) aufs Dach steigen (ugs., fig.) · (jemandem) Bescheid stoßen (ugs.) · (jemandem) den Kopf waschen (ugs., fig.) · (jemandem) den Marsch blasen (ugs., veraltend) · (jemandem) deutlich die Meinung sagen (ugs.) · (jemandem) die Flötentöne beibringen (ugs., fig.) · (jemandem) die Hammelbeine langziehen (ugs., fig.) · (jemandem) die Meinung geigen (ugs.) · (jemandem) die Schuhe aufpumpen (ugs., fig.) · (jemandem) eine (deutliche) Ansage machen (ugs.) · (jemandem) eine (dicke) Zigarre verpassen (möglicherweise veraltend) (ugs.) · (jemandem) eins auf den Deckel geben (ugs.) · (jemanden) frisch machen (ugs., fig.) · (jemanden) lang machen (ugs.) · (sich jemanden) vorknöpfen (ugs.) · (jemandem) zeigen, wo der Frosch die Locken hat (ugs., fig.) · (jemandem) zeigen, wo der Hammer hängt (ugs., fig.) · (jemandem) zeigen, wo es langgeht (ugs., fig.) · zurechtstutzen (ugs., fig.) · (jemanden) zusammenfalten (ugs.) · zusammenstauchen (ugs., fig.) · abmahnen (fachspr., juristisch) · admonieren (geh., veraltet) · (jemanden) Mores lehren (geh.)

Auftrag erteilen · (jemandem etwas) auftragen [☯ Gegensatz: (jemanden) abbringen (von)] · beauftragen · bestimmen · (jemanden) betrauen (mit) Anmerkung
Bsp.: Mein Kollege hat mich für die Zeit seiner Abwesenheit damit betraut, für seine Kunden da zu sein, falls Probleme auftreten.
· designieren · in Auftrag geben · ins Stammbuch schreiben · mandatieren (veraltet) · verdingen · vorsehen · zuweisen

(jemandem etwas) ins Stammbuch schreiben (fig.) · (jemandem etwas) mit auf den Weg geben Anmerkung
Bsp.: "Werde vollkommen hoffnungslos. Diesen Satz gaben mir meine spirituellen Lehrer mit auf den Weg." (Peter Michael Diekmann, Bodybuilding für die Seele)
(fig.)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.