Synonyme > Suchabfrage

rutscht die Hand aus

Gefundene Synonyme für »rutscht die Hand aus«.

verprügeln (Hauptform) · eindreschen (auf) · einprügeln (auf) · einschlagen (auf) · (die) Hand erheben (gegen) · schlagen · (sich) vergreifen an Anmerkung
Bsp.: Wenn du Streit haben willst, dann such dir jemand anderen, ich werd' mich hier nicht an kleinen Kindern vergreifen. | Der Feigling kann sich auch nur an Frauen vergreifen, an echte Gegner traut der sich nicht ran.
· abschwarten (ugs.) · (jemandem) die Hucke vollhauen (ugs.) · (jemandem) eine Abreibung verpassen (ugs.) · (jemandem) rutscht die Hand aus Anmerkung
oft im Perfekt: Nach dieser unverschämten Bemerkung ist mir dann doch die Hand ausgerutscht.
(ugs.) · verdreschen (ugs.) · verhauen (ugs.) · verkloppen (ugs.) · vermöbeln (ugs.) · versohlen (ugs.) · verwichsen (ugs.) · windelweich prügeln (ugs.)

(jemandem) eine Ohrfeige geben · (jemanden) ohrfeigen · abwatschen (ugs., bair.) · (jemandem) eine klatschen (ugs.) · (jemandem) eine knallen (ugs.) · (jemandem) eine langen (ugs.) · (jemandem) eine (he)runterhauen (ugs.) · (jemandem) eine runterhauen (ugs.) · (jemandem) eine scheuern (ugs.) · (jemandem) eine schmieren (ugs.) · (jemandem) rechts und links eine runterhauen (ugs.) · (jemandem) rechts und links eine (he)runterhauen (ugs.) · (jemandem) rutscht die Hand aus Anmerkung
oft im Perfekt, Bsp.: Nach dieser unverschämten Bemerkung ist mir dann doch die Hand ausgerutscht.
(ugs., fig., Redensart)

eine Ohrfeige bekommen Anmerkung
auch: eine Ohrfeige / Backpfeife / Maulschelle kriegen
(variabel) · abgewatscht werden (ugs.) · (etwas) auf die Ohren kriegen Anmerkung
auch ironisch, z.B. Radiosprecher: Gleich gibt's hier was auf die Ohren für die Freunde von Metal, bei uns im Studio sind nämlich zu Gast...
(ugs.) · Du kriegst gleich eine! Anmerkung
Androhung von Prügel
(ugs.) · ein paar kriegen (ugs.) · (sich) eine fangen Anmerkung
Bsp.: Pass auf, Freundchen, dass du dir nicht gleich eine fängst!
(ugs.) · eine gelangt kriegen (ugs.) · eine gescheuert kriegen (ugs.) · eine geschmiert kriegen (ugs.) · es setzt was Anmerkung
Bsp.: Gleich setzt es was, wenn ihr nicht sofort mit der Zankerei aufhört!
(ugs.) · (jemandem) rutscht die Hand aus (ugs., fig.) · (es gibt) was hinter die Löffel Anmerkung
Bsp.: Wenn du nicht gleich Ruhe gibst, dann gibt's was hinter die Löffel. oder: dann gibt's ein paar hinter die Löffel
(ugs., variabel) · was kriegen Anmerkung
Bsp.: Pass auf, sonst kriegst du was!
(ugs.)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.