Synonyme > Suchabfrage

tabu

Gefundene Synonyme für »tabu«.


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

nicht erlaubt · nicht zugelassen · tabu · (strikt) untersagt · verboten · verpönt


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

heilig · sakrosankt · tabu · über alle Zweifel erhaben · über jede Kritik erhaben [☯ Gegensatz: lässt sich Kritik gefallen] · unantastbar · unverletzlich


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

(eine) absolute Schranke (darstellen) · Ausschließungsgrund · Ausschlusskriterium · (ein) No-Go (sein) (engl., Jargon) · tabu (sein) · verbotenes Terrain (fig.)


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

Tabu · tabu Anmerkung
prädikatives Adjektiv: Das Thema ist bei uns tabu.
· Tabuthema · (etwas) über das man nicht spricht Anmerkung
Bsp.: Wenn Kinder ein Thema ansprechen, das tabu ist, sagt man ihnen: Darüber spricht man nicht.
· (etwas) über das nicht gesprochen werden darf · (etwas) über das nicht gesprochen wird · unaussprechlich


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

Ausgeburt des Bösen · Ausgeburt des Teufels · (eine) schwere Sünde · streng verboten · (für jemanden) tabu · Teufelszeug · des Teufels (sein) (geh., religiös, veraltend)


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

belastet · kompromittiert · tabu · unbenutzbar · verbrannt (Wort, Begriff, Redewendung) Anmerkung
Bsp.: "Das Wort ist verbrannt. Man kann es nicht mehr einfach so verwenden." (Thorsten Diez: Sünde, 2016) | "Das Wort ist verbrannt, zu negativ besetzt." (rheinpfalz.de/... 10.03.2018) | "Das ist nicht einfach eine weitere Erlebniswelt, der Begriff ist verbrannt – so nennt sich ja heute jede besser geführte Tankstelle, weil sie einen Kinderspielplatz bietet." (J. Schweizer: Das perfekte Glück)
(fig., Neologismus)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.