Synonyme > Suchabfrage

umhauen

Gefundene Synonyme für »umhauen«.

fällen (Hauptform) · abholzen · absägen · roden · schlagen · umhauen (ugs.) · umsägen (ugs.)

begeistern · umhauen (ugs.) · vom Hocker hauen (ugs., fig.) · vom Hocker reißen (ugs., fig.)

(jemanden) überwältigen · (beinahe) umhauen (ugs.)

(jemanden) auf die Matte werfen (auch figurativ, variabel) · bewusstlos schlagen · k.o. schlagen · niederschlagen · niederstrecken · zu Boden schlagen · zu Boden strecken · zusammenschlagen · (jemanden) auf die Matte schicken (ugs., auch figurativ) · (jemanden) ausknocken (ugs.) · (jemanden) flachlegen (ugs., ironisch) · (jemanden) umhauen (ugs.) · (jemanden) zu Boden bringen (geh.)

(den) Boden unter den Füßen verlieren · (das) Gleichgewicht verlieren · (den) Halt verlieren · in einen instabilen Zustand geraten (scherzhaft) · (jemandem) zieht es die Beine weg · (jemanden) umhauen Anmerkung
Bsp.: Der Wind war so stark, der hat mich regelrecht umgehauen.
(ugs.)

abrutschen (fig.) · (jemanden) aus dem Gleichgewicht bringen (fig.) · (jemanden) aus der Bahn werfen (fig.) · (jemandem) den Boden unter den Füßen wegziehen (fig.) · in eine (tiefe) Krise geraten · in eine Krise rutschen · jeden Halt verlieren (fig.) · (jemanden) umhauen (ugs., fig.)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.