Synonyme > Suchabfrage

verlangen

Gefundene Synonyme für »verlangen«.

fiebern nach · gieren (nach) · lechzen (nach) · schmachten (nach) · (sich) sehnen (nach) · (etwas) sehnlichst vermissen · vergehen (nach) · (inständig) verlangen (nach) · verschmachten (nach) · (sich) verzehren nach · dürsten (nach) (geh., poetisch)

abverlangen · (sich etwas) ausbedingen · (auf etwas) beharren · bei der Forderung bleiben · (auf etwas) bestehen · (auf etwas) drängen · (auf etwas) dringen · (strikt) einfordern · fordern · (auf etwas) insistieren · (sich auf etwas) kaprizieren · (etwas) reklamieren · (kategorisch) verlangen · (sich auf etwas) versteifen · (auf etwas) pochen (ugs.) · postulieren (geh., bildungssprachlich)

abfordern · abverlangen · anfordern · anmahnen · Anspruch erheben (auf) · beanspruchen [☯ Gegensatz: (darauf) verzichten (zu)] · einfordern · fordern · verlangen · postulieren (geh.) · prätendieren (geh., franz., bildungssprachlich)

beanspruchen · bedingen · bedürfen · benötigen · erfordern · gebieten · nötig haben · verlangen · voraussetzen · erheischen (geh.)

Affinität · Anziehung · Begierde · Geneigtheit · Hang · Lust · Neigung · Tendenz · Verlangen

anfordern · beantragen · fordern · verlangen

Appetit (auf) · Begehren · Lust (auf) · Sehnen (nach) · Sehnsucht (nach) · Trieb · Verlangen (nach) · Wunsch (nach) · einen Zahn haben (auf) (ugs.) · Appetenz (fachspr.)

(sich) ausbitten · erbitten · fordern · verlangen

Bedarf · Bedürfnis · Begehren · Begierde · Drang · Gier · Sehnen · Sehnsucht · Verlangen · Wunsch · Durst (ugs., fig.)

Religion:
(sündhafte) Begierde · Triebhaftigkeit · (triebhaftes, sündiges) Verlangen · Konkupiszenz (fachspr.)

anfordern · einverlangen Anmerkung
z.B. Gelder/Berichte einverlangen
(schweiz.) · verlangen

(jemandem etwas) abfordern Anmerkung
Bsp.: Er forderte seinen Männern alles ab und ging manchmal bis über deren Leistungsgrenze.
· (jemandem etwas) abverlangen · (etwas) fordern Anmerkung
Bsp.: bedingungslosen Gehorsam fordern
· (jemanden) fordern Anmerkung
Bsp.: Ihre Auszubildenden konnten sich wahrlich nicht über Langeweile beklagen und wurden permanent von ihr gefordert.
· (etwas von jemandem) verlangen

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.