Synonyme > Suchabfrage

vorhalten

Gefundene Synonyme für »vorhalten«.

(jemandem etwas) vorwerfen (Hauptform) · anschuldigen · (jemanden) beschuldigen · (jemandem etwas) unter die Nase reiben (fig.) · (jemandem etwas) vorhalten · Vorhaltungen machen · Vorwürfe machen · zum Vorwurf machen · (jemandem etwas) aufs Brot schmieren Anmerkung
auch: jemandem etwas aufs Butterbrot schmieren
(ugs., variabel, fig.)

(zum Abruf) bereithalten · in Bereitschaft halten · verfügbar halten · vorhalten Anmerkung
Bsp.: "Zusammen mit anderen Abteilungen des LVR-Klinikums Düsseldorf wird ein 24 Stunden psychiatrischer Notfalldienst permanent vorgehalten." (klinikum-duesseldorf.lvr.de/~) | Für die Lohn- und Gehaltsbuchhaltung müssen wir kein eigenes Personal vorhalten. | "Das Lager, in dem die Stadt ihr Streusalz vorhält, ist so gut wie leer." (rp-online.de 05.01.2010)
· vorrätig halten

nach vorne halten (Hauptform) · in Vorhalte (haben) Anmerkung
Bsp.: Lassen Sie bei der Übung die Arme (gestreckt) in Vorhalte.
· nach vorne strecken · vor sich halten · vorgestreckt halten · (etwas) vorhalten · vorstrecken

vorhalten (mit Zeitdauer) Anmerkung
Bsp.: Du solltest morgens nicht nur diese kleinen Portion Müsli essen, das hält nicht so lange vor. Kein Wunder, wenn du dann um 9 schon wieder Hungerattacken hast.
(Hauptform)
· Kraft geben · satt bleiben

(sich) (etwas) vor (...) halten Anmerkung
Bsp.: sich beim Niesen ein Taschentuch vor die Nase halten
· (sich) (etwas) vorhalten Anmerkung
Bsp.: Halte die Hand vor, wenn du gähnen musst.

(sich) anhalten Anmerkung
Bsp.: Er hatte keine Zeit für eine Anprobe und hielt sich den Pullover nur an, um die Farbwirkung zu sehen.
· (sich) vorhalten (Kleidungsstück) Anmerkung
Bsp.: Vor dem Spiegel im Flur hielt sie sich der Reihe nach die neuen Kleider vor.

auskommen Anmerkung
Bsp.: Kommst du mit deinem Geld aus?
· ausreichen (Menge, Zeit) · genügen · (genug / zu wenig) haben Anmerkung
Bsp.: Leute, keine Hektik, wir haben Zeit genug.
· (mit etwas) kommen (über / durch / bis) (Zeitspanne, Ziel) Anmerkung
Bsp.: Wir haben früher immer drei Zentner Kartoffeln eingekellert, damit kamen wir über den Winter. | Ich hebe freitags 50 Euro ab, damit muss ich dann durch die Woche kommen. | Mit einer Tankfülllung kommst du bis hinter Warschau.
· reichen Anmerkung
Bsp.: Für die Prüfungsvorbereitung kannst du nicht alle Aufsätze noch einmal lesen, dazu reicht die Zeit nicht. | Reichen die Kartoffeln für alle, die heute kommen?
· vorhalten (mit Zeitdauer) Anmerkung
Bsp.: Kaffeevorräte haben wir genug, die werden wohl noch bis nächstes Jahr vorhalten.
· (genug / zu wenig / ausreichend) vorhanden sein · (genug / zu wenig / ausreichend) da sein Anmerkung
Bsp.: Es ist genug für alle da.
(ugs.) · langen (ugs.) · (he)rumkommen mit Anmerkung
Bsp.: "Eine Herausforderung ist immer wieder das kleine Budget, mit dem wir rumkommen müssen." (h-eins.tv/ueber-h1/team)
(ugs.) · zureichen (ugs., regional) · hinreichen (geh.)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.