Synonyme > Suchabfrage

weit gefehlt

Gefundene Synonyme für »weit gefehlt«.

nein (Hauptform) [☯ Gegensatz: ja] · auf gar keinen Fall · auf keinen Fall [☯ Gegensatz: auf jeden Fall] · ausgeschlossen · keineswegs · mitnichten · nicht doch! · denkste (ugs.) · Fehlanzeige (ugs.) · Gott behüte! (ugs.) · ist nicht (ugs.) · kein Gedanke (ugs.) · keine Spur (ugs.) · mit Nichten und mit Neffen (Kalauer) (ugs., Spruch) · naa (ugs., süddt.) · Nachtigall, ick hör dir trapsen. (ugs., Spruch, berlinerisch) ·  Anmerkung
Aussprachevariante. Wird oft als 'ne' geschrieben, sieht dann aber aus, wie der umgangssprachliche unbestimmte Artikel fem. Sing, bei dem das 'e' weder offen noch geschlossen, sondern unbetont als 'Schwa' ausgesprochen wird..
(ugs.) · nee (ugs., regional) · nichts da (ugs.) · nix da (ugs.) · (ugs.) · von wegen! (ugs.) · negativ Anmerkung
z.B. bei militärischen Operationen, oft im Sinne von 'ist nicht durchführbar'
(fachspr., Jargon) · nicht im Entferntesten (geh.) · nicht im Geringsten (geh.) · weit gefehlt (geh.)

nicht zutreffen (Hauptform) · dem ist nicht so · dem war nicht so · falschliegen Anmerkung
mit personalem Subjekt: Korrigier mich bitte, wenn ich falschliege, aber...
· nicht an dem sein (dass) (biblisch, regional) · nicht der Fall sein · (da) sage noch einer (...) Anmerkung
auch: 'behaupte noch jemand'; häufige Einleitung zu einer Geschichte, die ein Klischee widerlegt: Da sage noch einer, die Deutschen seien lauter humorlose Bürokraten: Neulich im Gesundheitsamt...
(floskelhaft, variabel) · sich irren (du irrst dich) · weit gefehlt · womit eindeutig widerlegt wäre (dass) (floskelhaft) · (ein) Irrtum vom Amt (ugs.) · keine Rede sein können (von) (ugs.) · nicht die Rede sein können (von) (ugs.) · (so) nicht stimmen (ugs.) · (einfach) nicht stimmen (ugs.) · so ist das (aber) nicht (ugs.) · (ein) typischer Fall von denkste Anmerkung
auch 'klarer Fall von denkste'
(ugs., salopp, variabel)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.