Wissen > Wortliste > L

liegenlassen / liegen lassen

Unsere Wortliste zeigt ausgewählte Neuschreibungen im Wandel der Rechtschreibreform.

liegenlassen / liegen lassen
Schreibweise
bis 1996
liegenlassen
Schreibweise
1996 bis 2004/2006
liegen lassen
Rechtschreibung seit 2004/2006
In wörtlicher Bedeutung
liegen lassen;
der Gast hatte 2 Euro Trinkgeld auf dem Tisch liegen lassen;
du musst das Buch hier liegen lassen!
In übertragener Bedeutung
liegen lassen /  liegenlassen;
er hatte sein Portemonnaie an der Kasse liegen lassen /  liegenlassen (vergessen);
sie hatte ihn links liegen lassen /  liegenlassen (seltener: links liegen gelassen /  liegengelassen)

Bei mehreren möglichen Varianten ist die empfohlene Schreibweise orange markiert. Die erstgenannte Variante entspricht hingegen der Duden-Empfehlung.