Forum > Rechtschreibforum

Re: Frage zu Windrichtungssatz
Autor:Vollprofi
Datum: Mittwoch, 13.1.2021, 17:37
Antwort auf: Re: Frage zu Windrichtungssatz (Pumene)

Pumene,
denkst du wirklich, der Mangel an nautisch-meteorologischer Präzision sei das größte Problem bei solchen Sätzen?

230 Grad (genauer: 230,625 Grad) sind: „Südwest ein halb West“

Fehlt hier nicht ein Schlusspunkt?

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Frage zu Windrichtungssatz
Bärbel -- Mittwoch, 13.1.2021, 10:20
NACHTRAG
Bärbel -- Mittwoch, 13.1.2021, 10:26
Re: NACHTRAG
Vollprofi -- Mittwoch, 13.1.2021, 13:43
Re: Frage zu Windrichtungssatz
Vollprofi -- Mittwoch, 13.1.2021, 13:48
Re: Frage zu Windrichtungssatz
Bärbel -- Mittwoch, 13.1.2021, 17:57
Re: Frage zu Windrichtungssatz
Vollprofi -- Mittwoch, 13.1.2021, 18:09
Re: Frage zu Windrichtungssatz
Pumene -- Mittwoch, 13.1.2021, 14:43
Re: Frage zu Windrichtungssatz
Vollprofi -- Mittwoch, 13.1.2021, 17:37
Re: Frage zu Windrichtungssatz
Bärbel -- Mittwoch, 13.1.2021, 17:58
Re: Frage zu Windrichtungssatz
Pumene -- Mittwoch, 13.1.2021, 18:03