Forum > Rechtschreibforum

Re: Warum wird "selten" als Adverb eingestuft?
Autor:Gernot Back
Datum: Sonntag, 13.9.2020, 21:46

> --> der seltene Mann (funktioniert, also Adjektiv, oder?!)

> Ich sehe nicht ein, weshalb "selten" nicht als
> adverbial genutztes Adjektiv kategorisiert werden kann.

Aber so stuft es doch DUDEN auch ein!
https://www.duden.de/rechtschreibung/selten
Wo ist das denn nicht so?

https://www.dwds.de/wb/selten

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Warum wird "selten" als Adverb eingestuft?
Heavener -- Sonntag, 13.9.2020, 21:12
Re: Warum wird "selten" als Adverb eingestuft?
Gernot Back -- Sonntag, 13.9.2020, 21:46
Re: Warum wird "selten" als Adverb eingestuft?
Heavener -- Montag, 14.9.2020, 07:42
Re: Warum wird "selten" als Adverb eingestuft?
Gernot Back -- Montag, 14.9.2020, 09:16
Re: Warum wird „ungefähr“ als Adverb eingestuft?
Pumene -- Montag, 14.9.2020, 09:21
Re: Warum wird „ungefähr“ als Adverb eingestuft?
Vollprofi -- Sonntag, 20.9.2020, 18:32
Re: Warum wird "selten" als Adverb eingestuft?
Pumene -- Montag, 14.9.2020, 22:26