Forum > Rechtschreibforum

Re: Komma wie/Infinitiv
Autor:Rakal
Datum: Montag, 11.1.2021, 15:34
Antwort auf: Re: Komma wie/Infinitiv (Pumene)

Hallo Pumene,

herzlichen Dank für Deine Ausführungen. Den Duden und andere Seiten hatte ich natürlich auch schon online durchforstet und genau wie Du auch sagst, kommt "wie" eben nicht explizit in den Wortlisten vor. Außer im Zusammenhang mit "als/wie", aber dort wurde dieser Sonderfall dann meistens auch nicht erwähnt.

Aber § 75 E2 hatte ich übersehen und würde zustimmen, dass ein Komma zu setzen also nicht falsch sein kann. Der Sprachtratgeber macht es dann sogar anscheinend verpflichtend.

Ich nehme aber an, ein zweites Komma nach "handeln" ist nicht erforderlich, oder?

Doch weise zu handeln, ist ganz und gar nicht dasselbe, wie weise zu sein.

Grüße

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Komma wie/Infinitiv
Kennt Clark Kent Clark Kent -- Freitag, 12.2.2016, 11:13
Re: Komma wie/Infinitiv
Vollprofi -- Freitag, 12.2.2016, 16:09
Re: Komma wie/Infinitiv
Rakal -- Sonntag, 10.1.2021, 17:12
Re: Komma wie/Infinitiv
Pumene -- Montag, 11.1.2021, 10:06
Re: Komma wie/Infinitiv
Rakal -- Montag, 11.1.2021, 15:34
Re: Komma wie/Infinitiv
Pumene -- Montag, 11.1.2021, 15:42
Re: Komma wie/Infinitiv
Pumene -- Montag, 11.1.2021, 10:15
Re: Komma wie/Infinitiv
Gernot Back -- Montag, 11.1.2021, 18:46