Synonyme > Suchabfrage

verkommen

Gefundene Synonyme für »verkommen«.

Biologie:
putreszieren (lat.) · verfallen · verkommen · verwesen · (sich) zersetzen

faulen · herunterkommen · modern · verfallen · verfaulen · vergammeln · verkommen · vermodern · verrotten · verwesen · gammeln (ugs.) · verlottern (ugs.)

degeneriert · dekadent · entartet Anmerkung
durch den NS-Sprachgebrauch vereinnahmt, daher heute nicht mehr positionsfrei zu benutzen
· verkommen · volksfremd Anmerkung
NS-Jargon
(Jargon)

(äußerlich) heruntergekommen (Hauptform) · abgehalftert [☯ Gegensatz: unverbraucht] · abgerissen [☯ Gegensatz: elegant] · abgetakelt · abgewirtschaftet · am Ende · desolat · in einem schlechten Zustand · marode · mies · ruiniert · schäbig · ungepflegt · verdorben · verkommen [☯ Gegensätze: gepflegt, kultiviert] · verlottert · verludert · verlumpt · verschlissen · verwahrlost · verwildert · zerfasert · zerfleddert · zerlumpt · zerschlissen · abgeranzt (ugs.) · abgewrackt (ugs.) · auf den Hund gekommen (ugs.) · gammelig (ugs.) · muchtig (ugs., berlinerisch) · vergammelt (ugs.)

vereinsamen · verkommen · versauern · absacken (ugs.)

herunterkommen (Person) (Hauptform) [☯ Gegensatz: (im Leben) weiterkommen] · abgewirtschaftet haben · in der Gosse enden (fig.) · in der Gosse landen (fig.) · sozial absteigen · Sozialfall werden [☯ Gegensatz: es zu etwas bringen] · tief sinken Anmerkung
häufig in dem ironisch selbstanklagenden Seufzer: 'Wie tief sind wir gesunken!', auch unironisch: 'Wie tief kann man (eigentlich noch) sinken?!'
(fig.) · unter die Räder kommen (fig.) · verelenden · vergammeln · verkommen · verlottern Anmerkung
auch im moralischen Sinn
· verwahrlosen · auf den Hund kommen (ugs.) · ganz unten ankommen (ugs., fig.) · herumsumpfen (ugs.) · runterkommen (ugs.) · versacken (ugs.) [☯ Gegensatz: seinen Weg machen] · verschlampen (ugs.) · versumpfen (ugs., fig.)

lasterhaft · liederlich · sittenlos · sündig · verderbt · verdorben · (moralisch) verkommen · verrucht · (sittlich) verwahrlost · verworfen · versaut (ugs.)

herunterkommen (zu) (fig.) · verkommen (zu) Anmerkung
Bsp.: Der Ruf nach internationaler Solidarität ist zu einer hohlen Phrase verkommen.
(fig.) · absacken (zu) (ugs., fig.) · (her)absinken Anmerkung
Bsp.: Die Qualität der abgelieferten Kompositionen ist mit den Jahren immer mehr auf das Niveau einfacher Schlagermusik abgesunken.
(geh., fig.)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.