Synonyme > Suchabfrage

verschwenden

Gefundene Synonyme für »verschwenden«.

verschwenden (Hauptform) · (Das) Geld (mit beiden Händen) auf die Straße werfen (fig.) · Geld aus dem Fenster werfen (fig.) · (sein Geld) mit vollen Händen ausgeben [☯ Gegensatz: sein Geld zusammenhalten (müssen)] · vergeuden · verprassen · verschwenderisch umgehen (mit) [☯ Gegensatz: geizen (mit)] · aasen (mit) (ugs.) · auf den Kopf hauen (ugs.) · auf neureich machen (ugs.) · durchbringen (Vermögen) (ugs.) · mit Geld (nur so) um sich werfen (ugs.) · (nur so) raushauen Anmerkung
Bsp.: Die Milliarden wurden von der Regierung nur so rausgehauen, als seien sie unerschöpflich.
(ugs.) · raushauen Anmerkung
Bsp.: Wir hauen alles raus, was an Geld noch da ist.
(ugs., salopp) · rumaasen mit (ugs., rheinisch) · (sein Geld) unter die Leute bringen (ugs.) · urassen (ugs., österr.) · verballern (ugs.) · verbraten (ugs.) · verbuttern (ugs.) · verjankern (ugs., österr.) · verjubeln (ugs.) · verjuxen (ugs.) · verläppern (ugs.) · verplempern (ugs.) · verprotzen (ugs.) · verpulvern (ugs.) · verschleudern (ugs.) · vertun (ugs.) · verzocken (ugs.) · wegschmeißen (ugs.) · wegwerfen Anmerkung
auch in "seine Jugend wegwerfen"
(ugs.) · zum Fenster hinauswerfen (ugs.) · zum Fenster rauswerfen (ugs.)

(sich) ganz hingeben · (sich) verschenken (emphatisch) · (sich) verschwenden (emphatisch) · (sich) verströmen (emphatisch) · (sich) vergeuden (an) (geh.)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.