Synonyme > Suchabfrage

besonders

Gefundene Synonyme für »besonders«.

ausgefallen · besonders · eigen · eigenartig · eigentümlich · idiosynkratisch · originell · spezifisch (geh.)

ausgezeichnet · außergewöhnlich · außerordentlich · besonders · bestens · exzeptionell · herausragend · höchstrangig · splendid · trefflich · überragend · vortrefflich · vorzüglich · eins a (ugs.) · I a ("eins a") (ugs.) · schnafte (ugs., veraltet, berlinerisch)

sehr (vor Adjektiv oder Adverb) (Hauptform) · äußerst · allzu · ausgesprochen Anmerkung
Bsp.: Das ist jetzt ein ausgesprochen ungünstiger Zeitpunkt, um auszudiskutieren, wie wir die Waschmaschine besser tragen können, ich muss nämlich gleich loslassen.
· außergewöhnlich · außerordentlich · besonders · enorm · hochgradig · in höchstem Maße · massiv · mehr als · stark Anmerkung
Bsp.: stark erkältet, stark übergewichtig, stark kurzsichtig, stark geschminkt, stark beansprucht, stark zerkratzt
[☯ Gegensatz: ein wenig (Gradadverb vor Adjektiven und Verben)] · überaus Anmerkung
Bsp.: Das ist überaus freundlich von Ihnen.
· ungemein · zutiefst Anmerkung
Bsp.: zutiefst gekränkt / enttäuscht / empört / besorgt / beunruhigt sein; das Land ist zutiefst gespalten
· schwer Anmerkung
Bsp.: schwer beeindruckt, schwer erkrankt, schwer enttäuscht, schwer verliebt, schwer erstaunt, schwer begeistert sein; jemand ist schwer in Ordnung
(ugs.) · höchlichst (geh., altertümelnd)

besonders · im Besonderen · im Speziellen · insbesondere · namentlich · speziell · gerade (ugs.) · in Sonderheit Anmerkung
früher auch 'insonderheit' geschrieben
(geh., veraltet)

besonders · insbesondere · vor allem · vornehmlich

außergewöhnlich · außerordentlich · besonders · bitter(-) (nur in speziellen Kontexten) Anmerkung
Beispiele: bitterböse, bitterkalt, bitter enttäuscht, bitterarm
· brennend Anmerkung
Bsp.: brennend (daran) interessiert, brennend heiß, ?brennend eilig (abgewandeltes 'brandeilig')
· extrem Anmerkung
Bsp.: extrem angespannt, extrem unwahrscheinlich, extrem niedrige Temperaturen, extrem belastete Böden
· fürchterlich Anmerkung
Bsp.: fürchterlich aufgeregt, jemandem fürchterlich peinlich, fürchterlich umständlich
· ganz Anmerkung
Bsp.: Hört, hört, da spricht ein ganz Schlauer!
· hoffnungslos Anmerkung
Bsp.: hoffnungslos verschuldet, hoffnungslos überfordert, hoffnungslos unterlegen
· mächtig Anmerkung
Bsp.: Du kannst mächtig stolz auf dich sein! - Hältst dich wohl für mächtig schlau, was?
· rettungslos Anmerkung
Bsp.: rettungslos verknallt, rettungslos betrunken, rettungslos veraltet, jemandem / einer Sache rettungslos verfallen
· schrecklich Anmerkung
Bsp.: schrecklich verliebt, schrecklich durcheinander
· sehr (Gradadverb vor Adjektiven) · sündhaft Anmerkung
praktisch nur in der Verbindung 'sündhaft teuer', von da übertragen auch als 'sündhaft lecker'
· tief Anmerkung
Bsp.: tief betroffen, tief verletzt, tief verwurzelt, tief beeindruckt
· ungeheuer Anmerkung
Bsp.: ungeheuer groß, ungeheuer wichtig, ungeheuer zahlreich
· verflixt Anmerkung
Bsp.: eine verflixt schwierige Aufgabe, die Kamera ist verflixt schnell, auf dem Schnee war es verflixt rutschig
· zutiefst Anmerkung
Bsp.: zutiefst enttäuscht, zutiefst erschüttert, von etwas zutiefst überzeugt ...
· furchtbar Anmerkung
Bsp.: Das ist aber furchtbar nett von Ihnen!
(ugs.) · verdammt Anmerkung
Bsp.: verdammt einfach, verdammt kompliziert, verdammt hart, verdammt gefährlich
(ugs.) · voll Anmerkung
Bsp.: Der Film war voll doof.
(ugs., jugendsprachlich) · wie hulle Anmerkung
nur adverbial vor Verben, nicht beliebig kombinierbar, sehr häufig mit 'kleben', 'stinken', 'sich freuen', 'regnen' ...; Bsp.: Sein Hautarzt sagt, es ist Krätze, und anscheinend juckt das wie hulle, er hat sich alles blutig gekratzt.
(ugs., norddeutsch)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.