Synonyme > Suchabfrage

abstellen

Gefundene Synonyme für »abstellen«.


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

absetzen Anmerkung
Bsp.: Auf dem zweiten Treppenpodest mussten wir die Waschmaschine kurz absetzen.
· abstellen Anmerkung
a) (vorübergehend) unterbringen / lassen, Bsp.: Wo kann ich die Leiter abstellen? | b) um die Hände frei zu haben, Bsp: Jetzt stell doch die blöde Tasche mal ab, ich muss etwas länger mit dir reden! | Wir müssen kurz auf den Dachboden. Die Tasse kannst du so lange auf der Fensterbank abstellen.
· auf den Boden stellen · niederstellen · hinstellen (ugs.) · (etwas irgendwo) lassen Anmerkung
Bsp.: Wo soll ich diesen Karton hier lassen?
(ugs.)


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

abstellen (Fahrzeug) · parken · parkieren (schweiz.) · (etwas irgendwo) lassen Anmerkung
Bsp.: Ich weiß nicht, wo ich den Kinderwagen lassen soll. Im Hausflur ist kein Platz, wir wohnen im 3. Stock und einen Aufzug gibt es nicht.
(ugs.) · stehenlassen (ugs.)


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

(sich) abgewöhnen [☯ Gegensatz: (sich) angewöhnen] · (eine Gewohnheit / Untugend) ablegen · abstellen · aufgeben · aufhören (mit) Anmerkung
z. B. mit dem Rauchen aufhören
· beenden · beilegen · bleiben lassen · bleibenlassen · (etwas) einstellen Anmerkung
Bsp.: die Zahlungen / die Produktion einstellen; die Arbeit einstellen; seine Aktivitäten einstellen; die Zusammenarbeit einstellen; den Sendebetrieb einstellen ... | das Rauchen / das Quatschen / das Essen während der Arbeit einstellen | die Ermittlungen / das Verfahren einstellen
· nicht weiter... Anmerkung
Bsp.: nicht weiterarbeiten, nicht weiterzahlen, nicht weiterreden, nicht weiterermitteln
· nicht weiterführen · nicht weitermachen · sistieren (schweiz.) · sein lassen (ugs.) · ablassen (von) (geh.) · fahren lassen Anmerkung
Bsp.: "Menschen, die lange geraucht und getrunken haben, lassen all diese Laster fahren, sobald sie ins Grüne ziehen." (sz.de 4.11.2010)
(geh.)


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

abhelfen · Abhilfe schaffen · (Missstand) abstellen · aus der Welt schaffen · (Fehler) ausmerzen · (Mangel) beheben · bereinigen · (Problem) beseitigen [☯ Gegensatz: ungelöst (im Raum stehen) lassen] · (Problem) bewältigen · (wieder) geradebiegen · in Ordnung bringen · (wieder) ins Lot bringen (fig.) · (wieder) ins Reine bringen · klären · (die) Kuh vom Eis holen (fig.) · lösen


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

ablegen · abstellen · ausrichten · hinstellen · platzieren · positionieren · zurechtrücken


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

(erreichen) wollen (Hauptform) · abzielen (auf) · anpeilen · anstreben · anvisieren · (sich etwas) auf die Fahnen geschrieben haben (fig.) · (auf etwas) aus sein Anmerkung
Beispiel: "Der Verein ist nicht auf Profit aus."
· bezwecken · darauf aus sein (zu + Infinitiv) · erstreben · es abgesehen haben auf · es anlegen auf · (sich etwas) fest vornehmen · (etwas) im Schilde führen (negativ) · im Sinn(e) haben · (etwas) in den Blick nehmen · (sich etwas) in den Kopf setzen · (sich) konzentrieren (auf) · ringen um · streben nach · vorhaben · (sich etwas) zum Programm gemacht haben · (sich etwas) zum Ziel setzen · hinter etwas her sein (ugs.) · abstellen (auf) Anmerkung
Bsp.: Wir stellen unsere Maßnahmen darauf ab, mit geringstem Mitteleinsatz den größtmöglichen Effekt zu erzielen.
(geh.) · sinnen (auf) Anmerkung
in der Wortverbindung 'auf Rache sinnen', ansonsten in älteren Texten, Bsp.: "Das hatte der junge Hohenstein gehört, und sann auf eine List, wie er seinem Freunde, dem Ritter von Penkun, zu Hilfe kommen könne." (Gerhard Hänsel, Uckermärkische Sagen, zitiert nach uckermark.de zu 'Vierraden').
(geh., veraltend) · trachten (nach) (geh., veraltend) · willens sein (geh.)


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

abdrehen · abschalten [☯ Gegensatz: einschalten] · abstellen Anmerkung
Bsp.: die Musik / das Gedudel / die Waschmaschine ... abstellen; stell endlich den Laubsauger ab, wenn ich mit dir rede, man versteht ja sein eigenes Wort nicht!
[☯ Gegensatz: anstellen] · (den) Aus-Knopf drücken · ausknipsen Anmerkung
Bsp.: Knips das Licht aus, bevor du gehst.
· ausschalten [☯ Gegensatz: anlassen] · (den) Ein-Aus-Schalter betätigen (förmlich) · ausmachen Anmerkung
Bsp.: den Fernseher / die Kaffeemaschine / das Licht / den Motor ... ausmachen
(ugs.) [☯ Gegensätze: anmachen, anlassen] · den Stecker (raus)ziehen (ugs.)


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/39/d232908022/htdocs/korrekturen2/mobile/synonyme/index.php on line 140

abkommandieren Anmerkung
Bsp.: Nachdem er mit etlichen diplomatischen Schnitzern für erhebliche Verstimmung bei den örtlichen Behörden gesorgt hatte, kommandierte man den Missionschef auf einen 'letzten Außenposten der Zivilisation' ab, wo er nicht soviel Schaden würde anrichten können.
(auch figurativ, militärisch) · abordnen · abstellen Anmerkung
Bsp.: Wir können fünf Leute abstellen, um euch bei der Inventur zu helfen, wenn ihr wollt.
· (irgendwohin) beordern · delegieren · deputieren · entsenden · (an einen Ort) schicken · aussenden (geh.)

 

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.